Stellenangebot | WIR + IRW
zurück

Schweißer (m/w/d)

Wir suchen einen Schweißer (m/w/d) am Standort Weimar.

Wir bieten Ihnen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Tarifkonforme Vergütung nach (BAP/DGB)
  • Kompetentes und freundliches Zusammenarbeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Persönliche Betreuung
  • Arbeitszeitkonto

Ihre Aufgaben

  • Lesen von Schweiß- und Montageplänen
  • Bauteile nach vorgeschriebenen Verfahren verschweißen
  • Schweißnähte nach Vorschriften prüfen und nachbehandeln
  • Qualitätsprüfungen durchführen

Sie bringen mit

  • Ausbildung zum Schweißer (m/w/d), alternativ gewerbliche Ausbildung mit Schweißkenntnissen
  • Berufserfahrung im Umgang mit WIG oder MAG Schweißverfahren
  • Präzise Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum 3-Schichtsystem

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

W.I.R sind mit über 40 Jahren Erfahrung Ihr kompetenter Partner bei der Jobsuche. Als bundesweit tätiger Personaldienstleister unterstützen wir Sie aktiv bei Ihrem Wunsch nach einer beruflichen Veränderung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit der Angabe der Referenz-Nr. WIR-11815-4 an bewerbung.erfurt@wir-team.de. Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage www.wir-team.de.

Jetzt bewerben

Unser Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung

WIR + IRW
W.I.R GmbH Niederlassung Erfurt
Judith Schubbert
Niederlassungsleiterin
Hochheimer Str. 47
99094 Erfurt
+49 361 302 574 11 bewerbung.erfurt@wir-team.de

Schweißer (m/w/d) in Weimar
Überblick

  • Jobtitel Schweißer (m/w/d)
  • Einsatzort 99423, Weimar
  • Referenznummer WIR-11815-4
  • Beschäftigungsbeginn ab sofort
  • Arbeitszeit 35 Stunden Wochenarbeitszeit

Weimar

Bekannt für ihr kulturelles Erbe gehört Weimar zu einer der historischsten Städte Deutschlands. Dieser Stadt entstammt die Weimarer Klassik um Größen wie Goethe und Schiller. Dadurch führt sie auch eine bedeutsame Touristik. Der wirtschaftsträchtigste Sektor liegt daher auch bei der Dienstleistung, wovon ein großer Teil auf die Gastronomie und Hotels abfällt. Zwar fällt der Industriesektor vergleichsweise schwächer aus, dennoch stellt Weimar den Hauptsitz für einige Großkonzerne. Parallel dazu ist die Stadt seit einigen Jahren zum Medienstandort herangewachsen, unteranderem dank der Weimarer Filmfeste.

Rückruf Service Offene Stellen