zurück

Mitarbeiter (m/w/d) in der Industrie

Wir suchen einen Mitarbeiter (m/w/d) in der Industrie.

Wir bieten Ihnen
  • Einen unbefristeteten Arbeitsvertrag
  • Leistungsgerechte Entlohnung und Zulagen
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Anlagenbedienung und Bestückung im Zweischichtbetrieb
  • Qualitätskontrolle (einfache Kontrolltätigkeit)
  • Reinigen
  • Sortieren

Sie bringen mit

  • Erfahrung aus der Metallbranche
  • Fingerspitzengefühl
  • Spaß an der Arbeit
  • Zuverlässige und teamfähige Arbeitsweise

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Die IRW GmbH ist ein Industriedienstleister und kann auf ein 30-jähriges deutschlandweites Bestehen zurückblicken.

Als Partner der produzierenden Industrie umfasst unser Leistungsportfolio Instandhaltung, Produktionsunterstützung, technische Reinigung und die gesamte Industriewartung.

Hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich Tag für Tag für reibungslose Abläufe in unseren Werken oder bei unseren Kunden vor Ort. Das hat uns zu einem der verlässlichsten Industriedienstleister gemacht.


Wir pflegen einen starken Teamzusammenhalt und leben flache Hierarchien sowie das Prinzip der offenen Tür.

Der Firmensitz in Erkrath Hochdahl liegt verkehrsgünstig im direkten Einzugsgebiet von Düsseldorf und Wuppertal. Haltestelle S8 Hochdahl, Erkrath.

Bewerben Sie sich jetzt per Mail bewerbung.erkrath@irw-team.de oder per Telefon unter der Tel. 02104800035211

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Jetzt bewerben

Unser Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung

IRW GmbH Niederlassung Erkrath
Andre Stieler
Niederlassungsleiter
Röntgenstraße 2
40699 Erkrath
+49 2104 80003 5211 bewerbung.erkrath@irw-team.de

Mitarbeiter (m/w/d) in der Industrie in Wermelskirchen
Überblick

  • Jobtitel Mitarbeiter (m/w/d) in der Industrie
  • Einsatzort 42929, Wermelskirchen
  • Referenznummer IRW-18283-1
  • Beschäftigungsbeginn ab sofort
  • Arbeitszeit 37 Stunden Wochenarbeitszeit

Wermelskirchen

Wobei auch Großunternehmen ihren Firmensitz in Wermelskirchen haben, ist die Stadt durch Klein- und Mittelständische Unternehmen geprägt. Von den derzeit etwa 2.500 gemeldeten Unternehmen bilden die meisten davon Traditionshäuser mit einer bemerkenswerten Beständigkeit. Parallel dazu wächst auch in Wermelskirchen der Wirtschaftszweig der EDV und Technik. Ebenso wie die Logistik und Medizintechnik beginnen sich zu etablieren. Um dies auszuweiten gründete Wermelskirchen das Gewerbegebiet UPA1. Dadurch wächst auch Wermelskirchen dank seiner guten Infrastruktur zu einem idealen Arbeitsplatz für Ansässige als auch Pendler.