Stellenangebot | WIR + IRW
zurück

Land- und Baumaschinenmechaniker (m/w/d)

Wir suchen einen Land- und Baumaschinenmechaniker (m/w/d) am Standort Deggendorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hanau, Mögglingen, Reutlingen, Stuttgart, Kempen für den Bereich Instandhaltung.

Wir bieten Ihnen
  • Tarifkonforme Vergütung
  • Persönliche Betreuung
  • Kompetentes und freundliches Zusammenarbeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 24 Tage Tarifurlaub
  • Langfristige Perspektiven
  • Bewerbertermine wohnortnah

Ihre Aufgaben

  • Instandhaltung und präventive Wartung hochwertiger Baumaschinen
  • Selbstständige Erstellung von Schadensdiagnosen
  • Erarbeitung von Kostenvoranschlägen
  • Im Außendienst Ansprechpartner bei technischen Fragen

Sie bringen mit

  • Technische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Bau- und Landmaschinen oder Großmaschinentechnik
  • Know-how auf den Gebieten Hydraulik, Pneumatik und Elektronik
  • Eigenständiger und teamfähiger Arbeitsstil
  • Pkw-Führerschein Klasse B (BE von Vorteil)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

W.I.R sind mit über 40 Jahren Erfahrung Ihr kompetenter Partner bei der Jobsuche. Als bundesweit tätiger Personaldienstleister unterstützen wir Sie aktiv bei Ihrem Wunsch nach einer beruflichen Veränderung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit der Angabe der Referenz-Nr. WIR-14579-12 an bewerbung.forst@wir-team.de. Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage www.wir-team.de.

Jetzt bewerben

Unser Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung

WIR + IRW
W.I.R GmbH Niederlassung Forst
Susanna Brandl
Niederlassungsleiterin
Weiherer Str. 5
76694 Forst
+49 7251 3218 970 bewerbung.forst@wir-team.de

Land- und Baumaschinenmechaniker (m/w/d) in Hanau
Überblick

  • Jobtitel Land- und Baumaschinenmechaniker (m/w/d)
  • Einsatzort 63405, Hanau
  • Referenznummer WIR-14579-12
  • Beschäftigungsbeginn ab sofort
  • Arbeitszeit 35 Stunden Wochenarbeitszeit

Hanau

Die Geschichte der Stadt Hanau beginnt mit einer im 12. Jahrhundert erstmals erwähnten Wasserburg gleichen Namens, die auf einer Insel im Fluss Kinzig kurz vor der Einmündung in den Main gebaut wurde. Hanau gehört zum Ballungsraum Frankfurt in Hessen. Die Stadt trägt den amtlichen Beinamen Brüder-Grimm-Stadt. Die Brüder Jacob, Wilhelm und Ludwig Emil Grimm wurden in Hanau geboren. Sie gelten gemeinsam mit Karl Lachmann und Georg Friedrich Benecke als „Gründungsväter“ der Germanistik. Das Deutsche Goldschmiedehaus am Altstädter Markt in Hanau gehört zu den historisch bedeutsamsten Bauten der Altstadt.

Rückruf Service Offene Stellen